Immobilien: Bewertung und Begutachtung

  • Wertermittlung: Erstellung von Wertgutachten für Grundstücke und Immobilien

  • Begutachtung von Gebäuden, Wohnungen, einzelnen Räumen (z. B. Badezimmern), Dachgeschossen, Kellerräumen und Fassaden

  • Beratung bei Immobilienerwerb und -veräußerung: eingehende Besichtigung der Immobilie, Kaufberatung, Ermittlung des realistischen Verkaufspreises, Immobilien-Check, Hausinspektion

  • Baubegleitung u. Bauabnahme: Begleitung von Neubauten sowie Aus- und Umbaumaßnahmen, Kontrolle des Baufortschritts

  • Schadensbegutachtung / Sanierungsgutachten: Aufdeckung von Baumängeln u. Bauschäden, Begutachtung von Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden, Analyse der Schadensursache, Feststellung der Schadenshöhe, Empfehlung von Sanierungsmaßnahmen

Eine Gutachtenerstellung und Beratung schließt immer einen Ortstermin sowie eine Bestandsaufnahme ein. Sofern erforderlich und gewünscht, beschaffen wir für Sie alle relevanten Dokumente bei Behörden, Banken etc. und begleiten Sie bei anstehenden Gesprächsterminen.

Wir fertigen u. a. folgende Arten von Gutachten an:

Gerichtsgutachten
: Im Auftrag des Gerichts als neutraler Gutachter gemäß ZPO und JVEG zur Klärung der Fragestellung im Beweisbeschluss.

Privatgutachten
: Im Auftrag einer Person, Firma oder Institution zur objektiven und unparteiischen Klärung eines Sachverhaltes gemäß Anforderung des Auftraggebers (auch in Form eines Beweis-Sicherungs-Gutachtens).

Schiedsgutachten
: Im einvernehmlichen Auftrag zweier Parteien zur objektiven und unparteiischen Entscheidung eines strittigen Sachverhaltes (auch in Form eines Beweis-Sicherungs-Gutachtens).

Versicherungsgutachten: Im Auftrag von Versicherungen zur Feststellung des Schadensumfanges