Bauherren-/Sanierungsberatung

Sie haben gerade ein Haus, eine Immobilie gekauft und planen eine umfangreiche Sanierung. Oder Sie wohnen schon lange Jahre in Ihrem Haus und es stehen die ersten Renovierungen an.


Foto: lichtkunst.73 pixelio.de


In beiden Fällen empfiehlt es sich die Sanierung Ihrer Immobilie mit Energie sparenden Maßnahmen zu verbinden. So können Sie nicht nur Ihren Wohnkomfort steigern, sondern auch Energie und Geld sparen.

Die Maßnahmen sollten sinnvoll kombiniert und fachgerecht aufeinander abgestimmt sein. So können Energiekosten eingespart werden und der Wert Ihrer Immobilie gesteigert werden

Lassen Sie sich von uns beraten. Wir als Experte für energetische Sanierung nehmen Ihre baulichen Gegebenheiten genau in Augenschein. Im Anschluss erstellen wir einen konkreten Maßnahmenplan, damit alle energetischen Verbesserungen optimal aufeinander aufbauen und langfristig angelegt sind. Nach der Erstellung des Maßnahmenplans wissen Sie als Eigentümer dann genau, welche Arbeiten notwendig sind. Zusammen mit uns, können Sie nun die weiteren Schritte planen. Natürlich sind wir Ihnen auch bei der Einholung der entsprechenden Angebote der Handwerker behilflich.

Bevor es aber richtig losgehen kann, sollten Sie immer prüfen, ob eine Baugenehmigung notwendig ist. In Deutschland sind kleinere Veränderungen an Wohnhäusern bis zu drei Geschossen in der Regel genehmigungsfrei. Hier sollten Sie sich aber immer vorher erkundigen, denn für größere Maßnahmen oder für denkmalgeschützte Immobilien ist meist eine Genehmigung erforderlich. Hier müssen die örtlichen Gestaltungssatzungen beachtet werden. Auch hier stehen wir Ihnen gerne hilfreich zur Seite.